• Home
  • Do, 30. Jun. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Tageskalender

Rheinenergie
WICHTIGE INFO: Wegen der Coronapandemie gibt es weiterhin Einschränkungen in Köln.

Diese Corona-Regeln gelten jetzt in Köln und NRW

Avanti! Avanti!

Theater – Sommer – Sonne – Italien – viel Musik und eine traumhafte Kom

Datum:

Samstag, 29. Oktober 2022 um 20:00

 
Location:

 
Adresse:

Friedrich-Ebert-Ufer 64-70 
51143 Köln

 
Telefon:
0221 221 97333
 
Webseite:
rathaussaal-porz.de
 
Eintritt:
22,50 €
 
Themen:
Theater in Köln
 
Schlagwörter:
theater, Musik, oper, Alle anzeigen
 
Künstler:
Adrian Burri, Rebecca Lara Müller, Alexander Milz, David-Jonas Frei, Sascha Hödl, Stuart Sumner, Stefanie Hertel
 
Eingetragen von:
Stadt Köln - Bürgeramt Porz
 
Avanti! Avanti!
Hochgeladen von: Stadt Köln - Bürgeramt Porz
Quelle: Theatergastspiele Fürth

Avanti! Avanti!

Avanti! Avanti!
Theater - Sommer - Sonne - Italien - viel Musik und eine traumhafte Komödie mit Stefanie Hertel u. a.

Alexander Claiborne, genannt Sandy, erhält eine schreckliche Nachricht. Sein Vater ist an einem Tag im Mai in Italien bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Sandy begibt sich zusammen mit seiner Ehefrau Diana auf die Reise in die ewige Stadt, um die sterblichen Überreste seines Vaters zu bergen und die Formalitäten zu klären. Doch das stellt sich als schwierige Aufgabe heraus, denn die südeuropäischen Uhren und Amtsapparate ticken ungewohnt für den Amerikaner. Diana gibt nach einer Woche entnervt auf. Sandy bekommt Hilfe von Baldo, einem gewieften, lebenslustigen und temperamentvollen Italiener, der sich aber nicht nur für die organisatorischen Probleme Sandys interessiert, sondern schnell auch sehr für Sandy als Mann. Doch Sandy begeistert sich viel mehr für die hübsche Engländerin und Schauspielerin Alison Ames. Der unglückliche Zufall führt die beiden Suchenden zusammen, denn Alisons Mutter fuhr mit Sandys Vater, als sich der Unfall ereignete. Die gemeinsame Suche nach den verstorbenen Elternteilen in der mit Zerstreuung lockenden Stadt wird unter der Leitung des Lebemanns Baldo schnell mit unernsteren Momenten versehen, und so kommt es, dass Sandy und Alison sich vom Flair der Stadt und der Jahreszeit zu Frühlingsgefühlen verleiten lassen.

Und damit kommen die beiden nicht nur sich, sondern auch den Lebensläufen ihrer Eltern näher. Denn Alison berichtet Sandy, dass ihre Mutter jahrelang eine Affäre mit seinem Vater hatte, den Sandy bisher für einen treuen Familienvater hielt, der seit zwölf Jahren im Frühling Roms Erholung sucht, und nicht die Liebe. Für Sandy und Alison scheint sich diese Geschichte aufs Neue zu erzählen. Aber dann taucht überraschend Sandys Frau Diana wieder auf. Ist das dolce vita für Sandy und Alison nun vorbei?

Samstag, 29.10.2022, 20 Uhr

Rathaussaal Porz (Bezirksrathaus Porz, Friedrich-Ebert-Ufer 64-70, 51143 Köln (Eingang "Bildungszentrum")

Eintrittspreis: 22,50 € (VVK)

Tickets unter:

www.koelnticket.de

Informationen zur Veranstaltung unter:

www.rathaussaal-porz.de oder rathaussaal-porz@stadt-koeln.de oder 0221 221 97333