• Home
  • Mi, 8. Dez. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Tageskalender

Rheinenergie
WICHTIGE INFO: Wegen der Coronapandemie gibt es weiterhin Einschränkungen in Köln.

Diese Corona-Regeln gelten jetzt in Köln und NRW

Depressionen leicht gemacht

Lustiges & Informatives über die ätzendste Nebensache der Welt

Datum:

Sonntag, 17. Oktober 2021 um 14:30

 
Location:

 
Adresse:

Cäcilienstraße 29-33 
50676 Köln

 
Telefon:
0221 221-23302 und 0221 221-22616
 
Webseite:
vhs-koeln.de
 
Eintritt:
Entgelt: 15,00 €. Anmeldung erforderlich.
 
Schlagwörter:
VHS Köln, Depressionen, Comedy
 
Künstler:
Armin Sengbusch
 
Eingetragen von:
Volkshochschule Köln
 
Depressionen leicht gemacht
Hochgeladen von: Volkshochschule Köln

Depressionen leicht gemacht

Armin Sengbusch weiß, wovon er spricht: Er ist chronisch depressiv und hat mehr Therapien hinter sich gebracht als Justin Bieber Konzerte gespielt hat. Jetzt ist es an der Zeit, Therapie und Comedy zu vereinen. Das Publikum lacht sich gesund und Armin Sengbusch geht es gut. Zumindest für die ca. 90 Minuten, in denen er auf der Bühne steht und erklärt, warum er joggen kann, während er morgens liegen bleibt. Ein lustiger, informativer Abend über die ätzendste Nebensache der Welt. Über Kopfgeschichten und Stillstand. Über eine Krankheit, die genauso ist wie Gott: Man kann sie nicht sehen, aber sie nervt tierisch, weil sie immer das Falsche macht. Und wer keine Depressionen möchte, sollte unbedingt hingehen, um zu erfahren, wie man sie vermeidet. Ein schweres Thema unterhaltsam, berührend und komisch auf die Bühne zu bringen, ist nicht einfach. Armin Sengbusch gelingt es.

Nach einer kurzen Pause, findet im Anschluss an das Programm eine Podiums-Diskussion mit Armin Sengbusch und anderen Akteur*innen zu dem Thema statt. Näheres dazu erfahren Sie im Internet ab Ende August / Anfang September 2021.

Sonntag, 17.10.2021 von 14:30 bis 17:00 Uhr
FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt, Cäcilienstr. 29-33, 50667 Köln, Altstadt-Süd

Could not create/write to class cache! File: (/var/www/popula/var/classcache.dat)