• Home
  • Di, 22. Jun. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Tageskalender

Rheinenergie
WICHTIGE INFO: Wegen der Coronapandemie gibt es weiterhin Einschränkungen in Köln.

Diese Corona-Regeln gelten jetzt in Köln und NRW

Pippi Langstrumpf und ihre Töchter – ein Gespräch mit der Comiczeichnerin Sarah Burrini

Datum:

Freitag, 11. Juni 2021 um 19:00

 
Location:

 
Adresse:

Jabachstraße 4
50676 Köln

 
Telefon:
0221-801078-0
 
Webseite:
karl-rahner-akademie.de
 
Eintritt:
€ 10
 
Schlagwörter:
Veranstaltung, Gespräch, Comic
 
Künstler:
Sarah Burrini
 
Eingetragen von:
Karl Rahner Akademie
 
Pippi Langstrumpf und ihre Töchter – ein Gespräch mit der Comiczeichnerin Sarah Burrini
Hochgeladen von: Karl Rahner Akademie
Quelle: privat

Pippi Langstrumpf und ihre Töchter – ein Gespräch mit der Comiczeichnerin Sarah Burrini

Ein großes Festival-Programm wie wir es im Sinn hatten, ist in diesem Jahr leider nicht möglich. Jedoch freuen wir uns, dass wir mit Sarah Burrini als Gesprächspartnerin einen Auftakt feiern können:
Sarah Burrini arbeitet als Illustratorin und Comiczeichnerin. In ihren Reihen »Nerd Girl« und »Das Leben ist kein Ponyhof« zeigt sie Frauen, die sich an ihrer Umgebung stoßen und unabhängige Vorschläge machen.
Thema sind dabei zum einen stets die eigene Berufswelt (und ihre Dominierung durch männliche Helden und Akteure) zum anderen die Herausforderungen, die ein Alltag zwischen Beruf und Hausgemeinschaft so mit sich bringt. In ihrem Fall: Pferd, Fliegenpilz und Elefant.
Im Gespräch« gibt die Autorin Einblicke in die Identifikationsfiguren ihrer Karriere, über die Figuren die Denk- und Traumwelt bevölkerten und Szenen, die sie durch die Zeit begleiten.
Das Gespräch findet nach aktueller Lage präsent oder digital statt.

Anmeldung unter: https://www.karl-rahner-akademie.de/kurssuche/kurs/Pippi-Langstrumpf-und-ihre-Toechter-Teil-3-digital/nr/20092_3DIG/bereich/details/