• Home
  • Fr, 4. Dez. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Tageskalender

Rheinenergie

WICHTIGE INFO: Wegen der Coronapandemie gibt es noch bis 20. Dezember 2020 erhebliche Einschränkungen. Gastronomiebetriebe, Hotels und Freizeiteinrichtungen bleiben geschlossen. Bis einschließlich 31. Dezember 2020 sind alle Großveranstaltungen verboten.

Corona-Lockdown: Diese Einschränkungen gelten in Köln

"Les Lumières sur les toîts - Kammermusik über den Dächern der Stadt"

Unter dem Motto "Les Lumières reist um die Welt" spielt Lo:La Jazzklänge auf h

Datum:

Freitag, 28. August 2020 um 20:00

 
Location:

 
Adresse:

Ludwigstraße 1
50667 Köln

 
Eintritt:
Tickets gibt es über Kölnticket.de
 
Themen:
Konzert in Köln, Open Air Events in Deutschland
 
Künstler:
Melanie Heizmann, Markus Gahlen, Migo Fecke, Marcel Mader
 
Eingetragen von:
Sabine Weber Moderation und Kommunikation
 
"Les Lumières sur les toîts - Kammermusik über den Dächern der Stadt"
Hochgeladen von: Sabine Weber Moderation und Kommunikation
Quelle: Les Lumières e.V.

"Les Lumières sur les toîts - Kammermusik über den Dächern der Stadt"

Die charmante Kammermusikreihe "Les Lumières sur les toîts - Kammermusik über den Dächern der Stadt" geht weiter: Unter dem Motto "Les Lumières reist um die Welt" finden vom 21. bis zum 30. August insgesamt sieben Kammerkonzerte statt, die uns auf eine Reise um die Welt entführen.
Unter dem Titel "Les Lumières Blue Note - ein Jazz-Abend" wird Lo:La finest acoustic music die Gäste zum Wochenabschluss mit Lounge-Klängen von höchster Qualität in den Abend begleiten.
Reduktion auf das Wesentliche - so lässt sich die Herangehensweise beschreiben, mit der Lo:La die Meilensteine der Pop- und Jazzgeschichte interpretiert. Das Ergebnis: ein unverwechselbarer, absolut eigenständiger Sound. Geprägt wird dieser Sound durch den Gesang von Melanie Heizmann: Ihre Stimme vereint Souveränität und Leidenschaft, Leichtigkeit und Intensität. Markus Gahlen (Gitarre und Gesang) ist einer der versiertesten deutschen Fingerstyle-Gitarristen, Migo Fecke (Bass) gleichzeitig erfolgreicher Musikproduzent und Marcel Mader (Percussion) ist gefragter Session- und Live-Drummer. Und dass die vier sich mögen, ist mehr als ein positiver Nebeneffekt: Lo:Las Spielfreude ist unübersehbar und ansteckend!