• Home
  • Mo, 6. Apr. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Tageskalender

Rheinenergie

WICHTIGE INFO: Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen verbietet wegen der Coronavirus-Epidemie bis einschließlich 19.04.2020 alle Veranstaltungen. Geschlossen werden Kinos, Theater und Discos, ebenso Clubs und Bars, die Musik und Tanzveranstaltungen anbieten sowie alle Freizeit- und Bildungseinrichtungen. Das Verbot gilt auch für Gottesdienste und sonstige Veranstaltungen von Religionsgemeinschaften. Ausgenommen sind Wochenmärkte. Weitere Informationen

Bianca van Baast, Malerei

altmeisterliche Ölmalerei

Datum:

Dienstag, 31. März 2020 um 14:00

 
Location:

 
Adresse:

Neptunplatz 7
50672 Köln

 
Telefon:
0160 2716262
 
Webseite:
kirches-ban.de
 
Eintritt:
freier Eintritt
 
Themen:
Ausstellung in Köln
 
Schlagwörter:
kunst, Malerei, Ölmalerei
 
Künstler:
Bianca van Baast
 
Eingetragen von:
Kirches-Ban.de
 
Bianca van Baast, Malerei
Hochgeladen von: Kirches-Ban.de
Quelle: Bianca van Baast

Bianca van Baast, Malerei

Bianca van Baast, die 1974 in Tilburg geboren wurde und die jetzt in Oisterwijk (NL) lebt und arbeitet, setzt sich als junge europäische Frau in altmeisterlichen Ölgemälden mit grundlegenden Fragen unseres Mensch-Seins auseinander. Sie transportiert in ihren Werken dem Menschen innewohnende Gefühle und Zustände der Psyche mit Hilfe von menschlichen Körpern, die einerseits durch eine geradezu plastische Dreidimensionalität verblüffen und gleichzeitig auf Wesentliches reduziert und akzentuiert sind.
Die menschlichen Figuren, die van Baast heute malt, sind nicht mehr nackt, kahl und anonym wie in früheren Schaffensphasen. Die dargestellten Frauen sehen menschlicher, weicher und authentischer aus. Und ... sie sehen einsam und allein aus. Sie sind stark …und zugleich verletzbar. Die einen meditieren, andere träumen, durch den Sternenhimmel schwebend, und wieder andere sind dabei, den ersten Schritt in eine neue Zukunft zu tun.
In unserer von Massen-Medien geprägten Zeit haben viele Menschen den Bezug zu ihrem eigenen Innersten verloren. Bianca van Baast ersehnt und empfiehlt daher eine neue Besinnung auf das Ideal einer spirituellen Welt.
Einerseits ist das Werk von Bianca van Baast eine Einladung zu Kontemplation, zu Besinnung und innerer Einkehr. Und gleichzeitig faszinieren ihre Gemälde durch eine eindringliche Körper-Darstellung, die an alte Blütezeiten der Malerei anknüpft.