• Home
  • Fr, 24. Mai. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Tageskalender

Rheinenergie

31.03.2019 – Mulatu Astatke

Datum:

Sonntag, 31. März 2019 um 20:00

 
Location:

 
Adresse:

Neusser Landstraße 2
50735 Köln

 
Webseite:
kantine.com
 
Eintritt:
VVK: 30 EUR zzgl. Gebühren | AK: TBA
 
Themen:
Konzert in Köln
 
Schlagwörter:
Ethio Jazz, Live Musik, Köln, Alle anzeigen
 
Eingetragen von:
Die Kantine – Kulturbetrieb GmbH
 
31.03.2019 – Mulatu Astatke
Hochgeladen von: Die Kantine – Kulturbetrieb GmbH

31.03.2019 – Mulatu Astatke

Datum: 31. März 2019
Location: Kantine
Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 30 EUR zzgl. Gebühren | AK: TBA
Veranstalter: Hush Hush Agency

MULATU ASTATKE - Musiker, Arrangeur und als der Vater des Ethio-Jazz bekannt. Der 76-jährige Äthiopier reiste über London, New York City oder Boston, wo er seine Leidenschaft für Lateinamerikanische und Jazz-Musik mit der traditionellen äthiopischen Musik verband. Als erster afrikanischer Student schloss er an dem renommierten Berklee College of Music sein Studium mit Bravur ab und bekam dafür später die Ehrendoktorwürde. MULATU ASTATKE konnte zahlreiche Künstler für sich gewinnen, unter anderem arbeitete er mit Mahmoud Ahmed zusammen oder tauchte als Special Guest auf Touren von Duke Ellington auf. Weitere Berühmtheit erlangte er durch einige seiner Songs, die von Jim Jarmusch in seinem Film "Broken Flowers" als Soundtrack eingesetzt wurden. ASTATKE’S Songs werden außerdem von unzähligen Hip Hop artists wie Nas, Damien Marley, Cut Chemist oder Knaan gesamplet, sodass seine Musik nie an Aktualität verliert.