• Home
  • Di, 25. Sep. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Tageskalender

Rheinenergie

Tokwa Peñaflorida (Manila, PHL), Malerei

Ausstellungsdauer: 23.02. bis 25.03.18 jeweils Di, Do u. So 14-18.00

Datum:

Dienstag, 13. März 2018 um 14:00

 
Location:

 
Adresse:

Neptunplatz 7
50823 Köln

 
Telefon:
01602716262
 
Webseite:
ba-cologne.de
 
Eintritt:
Eintritt frei
 
Schlagwörter:
Malerei, Ausstellung, Gegenwartskunst
 
Künstler:
KanutPiano, Tokwa Peñaflorida, Kirches-Ban.de
 
Eingetragen von:
Kirches-Ban.de
 
Tokwa Peñaflorida  (Manila, PHL), Malerei
Hochgeladen von: Kirches-Ban.de
Quelle: Tokwa Peñaflorida

Tokwa Peñaflorida (Manila, PHL), Malerei

Tokwa Peñaflorida, geboren 1989, lebt und arbeitet in Manila, Philippinen. Nach Abschluss seines Kunststudiums hat er sich schnell als freischaffender Künstler und Graphiker, bis hin zum Illustrator von Kinderbüchern einen Namen gemacht. Als Homosexueller lehnt er es ab, ausschließlich Kunst für Schwule zu machen, sondern besteht auf einem breiten Schaffens-Spektrum.
In fast allen Werken entdeckt man hinter der vordergründigen perfekten Schönheit diese dunkle Seite, sei es nur als Verletzbarkeit in Form von Rötungen oder harmlosen Einengungen, oder aber deutlicher in Form von Wunden und Blut, bis hin zur gläsern wirkenden Wasserleiche.
Unschuldige Schönheit und bizarre Abgründe sind in vielen Werken Tokwa Peñafloridas mittels brillanter Technik genial verschmolzen. Dabei überwiegt auf den ersten Blick oftmals das Schöne und Positive, wobei dann aber die nie fehlende Brechung letztlich der Garant für Ambivalenz und damit überzeugende Kunst ist.