• Home
  • Mi, 23. Mai. 2018
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Tageskalender

Rheinenergie

Freundeskreis

Datum:

Samstag, 16. September 2017 um 19:00

 
Location:

 
Adresse:

Rheinparkweg 1
50679 Köln

 
Eintritt:
49.20
 
Themen:
Konzert in Köln
 
Schlagwörter:
HipHop&Black
 
Künstler:
Freundeskreis
 
Eingetragen von:
koeln.de
 
Freundeskreis
Hochgeladen von: eventim

Freundeskreis

FREUNDESKREIS kündigen für 2017 Konzerte an

Am 21. Februar 1997 erschien das bahnbrechende Debütalbum der Stuttgarter Formation FREUNDESKREIS. Genau 20 Jahre später geben Max Herre, Don Philippe und DJ Friction bekannt, dass sie einige wenige exklusive Konzerte spielen, um mit Fans und Freunden den 20. Geburtstag von Quadratur des Kreises zu feiern.

FREUNDESKREIS sprengten mit ihren drei Alben und Singles wie Leg dein Ohr auf die Schiene der Geschichte, Wenn der Vorhang fällt oder Tabula Rasa die Grenzen des Mainstream und definierten, wofür deutschsprachiger HipHop auch steht: Eine Jugendkultur, in der sich ein politisches Bewusstsein, Diversität und internationaler Sound verbinden. Für die Single A-N-N-A und ihr zweites Album Esperanto wurden sie mit Gold für jeweils über 250.000 verkaufte Exemplare ausgezeichnet.

Im Jahr 2000 nahmen sich FREUNDESKREIS eine Auszeit, in der sie sehr erfolgreich Soloprojekten nachgingen. Sieben Jahre später standen sie noch einmal gemeinsam auf der Bühne und veröffentlichten ihr Best-of-Album FK10. Ihr bisher letztes Konzert fand im September 2007 in Stuttgart statt. Zehn Jahr später haben ihre Fans und die, die es werden wollen, wieder die Gelegenheit Max Herre, Don Philippe und DJ Friction gemeinsam live zu erleben.

FREUNDESKREIS kündigen für 2017 Konzerte an

Am 21. Februar 1997 erschien das bahnbrechende Debütalbum der Stuttgarter Formation FREUNDESKREIS. Genau 20 Jahre später geben Max Herre, Don Philippe und DJ Friction bekannt, dass sie einige wenige exklusive Konzerte spielen, um mit Fans und Freunden den 20. Geburtstag von Quadratur des Kreises zu feiern.

FREUNDESKREIS sprengten mit ihren drei Alben und Singles wie Leg dein Ohr auf die Schiene der Geschichte, Wenn der Vorhang fällt oder Tabula Rasa die Grenzen des Mainstream und definierten, wofür deutschsprachiger HipHop auch steht: Eine Jugendkultur, in der sich ein politisches Bewusstsein, Diversität und internationaler Sound verbinden. Für die Single A-N-N-A und ihr zweites Album Esperanto wurden sie mit Gold für jeweils über 250.000 verkaufte Exemplare ausgezeichnet.

Im Jahr 2000 nahmen sich FREUNDESKREIS eine Auszeit, in der sie sehr erfolgreich Soloprojekten nachgingen. Sieben Jahre später standen sie noch einmal gemeinsam auf der Bühne und veröffentlichten ihr Best-of-Album FK10. Ihr bisher letztes Konzert fand im September 2007 in Stuttgart statt. Zehn Jahr später haben ihre Fans und die, die es werden wollen, wieder die Gelegenheit Max Herre, Don Philippe und DJ Friction gemeinsam live zu erleben.