• Home
  • So, 16. Jun. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Tageskalender

Rheinenergie

Workshop "Jeder Knochen hat ein Lied" mit Angus Balbernie

Datum:

Samstag, 30. Mai 2015 um 10:00

 
Location:

 
Adresse:

Gravenreuthstraße 11
50823 Köln

 
Eingetragen von:
Silke Z./resistdance
 
Workshop "Jeder Knochen hat ein Lied" mit Angus Balbernie
Hochgeladen von: Silke Z./resistdance
Quelle: MEYERORIGINALS

Workshop "Jeder Knochen hat ein Lied" mit Angus Balbernie

"Was müssen meine Augen sehen?" Mit dieser Frage sollen sich die Teilnehmer des Workshops "Jeder Knochen hat ein Lied" beschäftigen und diese zu beantworten versuchen. Sie ist grundlegend für Komposition, Kinästhesie und Landschaft. Wir werden verschiedene wahrnehmungsbezogene, physische, visuelle und kompositorische Wirkungen erkunden, die es uns vielleicht erlauben, diese fundamentale Frage zu beantworten.

Der Workshop findet in englischer Sprache statt.
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Anmeldungen und weitere Infos unter admin@resistdance.de

Angus Balbernie
Innerhalb der letzten 30 Jahre kreierte Angus McLean Balbernie an die 80 Werke. Er lehrte an vielen verschiedenen Orten und Universitäten, darunter viele Jahre an der EDDC/artEZ in Arnheim, an der Scottish School of Contemporary Dance und am Dartington College of Arts. Zur Zeit unterrichtet er Choreographie an der Northern School of Contemporary Dance in Leeds. Außerdem hält er eine Gastprofessur an der LEM in Buenos Aires inne. Wenn er nicht arbeitet lebt er auf ein